Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Das Mertener Dreigestirn



Das Dreigestirn der Session 2011/12 in Merten sind Prinz Bonni I., Bauer Ralf und Jungfrau Michaela.

Ein närrisches Triumvirat vom Bau in Merten 

In Merten kann man in Anspielung an den „11. im 11“ ein besonderes Jubiläum zur Narrenzeit feiern: den „50. im 50.“! Die Vereinsgemeinschaft Merten  besteht seit nunmehr 50 Jahren und seitdem gelingt es ihr jährlich, ein Tollitätengespann zu präsentieren. Das 50. ist ein Dreigestirn „vom Bau“: Prinz Bonni I. (Bonifatius Ptassek), Bauer Ralf (Ralf Thissen) und Jungfrau Michaela (Michael Ziskoven) sind die Regenten in Merten bis zum Aschermittwoch, wo das närrische Treiben bekanntlich ein jähes Ende findet. Prinz Bonni ist selbständiger Bauunternehmer und stammt aus Oberschlesien. Bauer Ralf, gebürtiger Bonner, ist selbständig im Dachdeckerhandwerk tätig. Jungfrau Michaela erblickte das Licht der Welt in Hürth und ist heute selbständig mit einer Bauträger-Firma aktiv. Somit fürwahr ein „Triumvirat“ vom oder am Bau

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt