Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Bornheim, 06.11.2017

BJT unternimmt Herbstfahrt nach Malmedy

Für elf Bornheimer Jugendliche hätten die Herbstferien kaum besser beginnen können. Denn die Rheinflanke Bornheim und der Bornheimer Jugendtreff (BJT) hatten eine gemeinsame Fahrt nach Belgien organisiert. Und so verbrachten die Jungen im Alter von 12 bis 15 Jahren ein erlebnisreiches Wochenende in einem Selbstversorger-Haus in der Nähe von Malmedy.

<center><I>Gelungener Start in die Herbstferien: Nino Krauthäuser und Bornheimer Jungs in Belgien</I></center>

Gelungener Start in die Herbstferien: Nino Krauthäuser und Bornheimer Jungs in Belgien

Zur Begrüßung am frühen Abend hatte Nino Krauthäuser von der Rheinflanke die Jugendlichen mit selbst zubereiteten Spaghetti Bolognese überrascht. Gut gestärkt stand anschließend noch ein „PS4 Fifa Turnier“ auf dem Programm. Der nächste Morgen begann mit einem gemütlichen Frühstück. Gut gestärkt wurde der Weg nach Monschau in eine Lasertag-Halle angetreten.

Danach ging es nach Malmedy, um die Zutaten für das Abendessen einzukaufen. Dabei war jeweils eine Gruppe für die Vorspeise (Bruschetta), den Hauptgang (Grillen) und die Nachspeise (Mascarpone mit Erdbeeren) zuständig.

Der Abend endete mit einer Nachtwanderung, die mitten durch den Wald führte. Dabei wiesen kleine Lichterketten an der Strecke den Weg. Die Teilnehmer bewiesen Mut, überwanden ihre Ängste und kehrten stolz zurück zum Haus. Am nächsten Tag galt es nach dem Frühstück, das Haus aufzuräumen. Alle packten mit an und so war die Arbeit im Nu erledigt, sodass die Heimfahrt angetreten werden konnte.



Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt