Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Bornheim, 12.04.2013

Trinkwasser seit gestern Abend wieder in Ordnung

Der erhöhte pH-Wert des Trinkwassers, der am 11.04.2013 in den Bornheimer Orten Uedorf, Hersel und Widdig aufgetreten ist, ist beseitigt. Nachdem im Wasserwerk Eichenkamp eine defekte Injektorenpumpe ausgetauscht und das Netz anschließend umfangreich gespült wurde, sind die gemessenen Wasserwerte seit gestern Abend 20.30 Uhr alle wieder im Normbereich.

Der Stadtbetrieb Bornheim bedauert den Störfall und entschuldigt sich bei allen Betroffenen. Vorstand Ulrich Rehbann zieht Konsequenzen und erklärt, dass bald ein neues System installiert werde, das Störungsmeldungen unmittelbar auf das Handy weiterleitet: „Damit wir noch schneller reagieren können.“ Auch die Methode zur Messung des pH-Werts lasse sich über die gängigen Vorschriften hinaus noch optimieren. Der Bornheimer Bürgermeister Wolfgang Henseler verspricht: „Wir werden den Vorfall genau untersuchen – was die Technik angeht, aber auch, wie sich die Informationskette noch verbessern lässt. Denn im Idealfall erfahren die Bürger von einer solchen Panne, bevor sie den Wasserhahn andrehen.“

Durch den technischen Defekt einer Injektorenpumpe kam es im Wasserwerk Eichenkamp gestern am späten Nachmittag zu einem Anstieg des pH-Werts auf 11,95 (anstatt 8), weil die Dosieranlage zu viel Natronlauge zumischte. Unmittelbar nach Auswertung der Störungsmeldung hat der Stadtbetrieb die Ursache ermittelt und dann die notwendigen Reparaturen und Umschaltungen durchgeführt. Da sich zu diesem Zeitpunkt bereits Wasser mit dem erhöhten pH-Wert im Netz befand, wurden in den betroffenen Orten Uedorf, Hersel und Widdig zusätzlich umfangreiche Netzspülungen mit Frischwasser veranlasst. Sechs Mitarbeiter des Stadtbetriebs waren dazu die ganze Nacht im Einsatz.

Um die Bevölkerung zu informieren, ist die freiwillige Feuerwehr Bornheim durch die betroffenen Orte gefahren und hat per wiederholter Lautsprecherdurchsage zunächst die Verunreinigung und später die Wiederherstellung der Trinkwasserqualität gemeldet. Trotz aller Maßnahmen klagten jedoch drei Anwohner gestern über Hautausschlag und Atemnot.

Der Stadtbetrieb Bornheim steht aktuell in ständigem Kontakt mit dem Gesundheitsamt Rhein-Sieg. In enger Abstimmung werden auch übers Wochenende weiterhin Messungen im Wasserwerk und in den betroffenen Orten Uedorf, Hersel und Widdig durchgeführt, um sicherzugehen, dass die Ursache gefunden und die Störung langfristig behoben ist. Bereits seit gestern Abend liegen alle gemessenen Werte wieder im Normalbereich.



Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt