Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche

Pressemitteilung vom 15.12.2017

290 Geschenke für bedürftige Kinder

<center><i>Bei der Aktion "Weihnachts-Wunschbaum" kamen 290 Geschenke für bedürftige Kinder zusammen</i></center>

Die zehnte Auflage der Aktion „Weihnachts-Wunschbaum“ der Stadt Bornheim war wieder ein voller Erfolg. Die 290 Kinderwünsche waren bereits innerhalb von zehn Tagen gepflückt.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 14.12.2017

Stadt lädt zum Schützen-Wanderpreis-Finale ein

Am Samstag, 16. Dezember 2017, starten um 16 Uhr die Finals des Schützen-Wanderpreis-Turniers der Stadt Bornheim. Alle Schießsport-Interessierten sind herzlich zum Zuschauen eingeladen.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 13.12.2017

Kranzniederlegung zu Ehren Heinrich Bölls

Heinrich Böll wäre am Donnerstag, 21. Dezember 2017, 100 Jahre alt geworden. An diesem Tag gedenkt die Stadt Bornheim ihres Ehrenbürgers mit einer Kranzniederlegung an dessen Grab auf dem Alten Friedhof in Merten.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 13.12.2017

50 Jahre "Tolli": Das perfekte Weihnachtsgeschenk

Fehlt noch das passende Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit Karten für den Tollitätentreff im Jubiläumsjahr? Die traditionelle Vorstellung und Sitzung aller Tollitäten der Stadt Bornheim findet 2018 bereits zum 50. Mal statt und beginnt am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr in der Rheinhalle Hersel, Rheinstraße 201.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 13.12.2017

Böll-Jahr 2017: Irischer Abend mit Live-Musik

<center><i>Der Literaturnobelpreisträger und Bornheimer Ehrenbürger wäre am 21. Dezember 100 Jahre alt geworden</i></center>

Die Stadt Bornheim lädt anlässlich des Böll-Jahrs am Mittwoch, 20. Dezember 2017, um 19:30 Uhr zum Irischen Abend in die Aula der Heinrich-Böll-Sekundarschule Merten, Beethovenstraße 57, ein.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 12.12.2017

Radiothema: Breniger Vierseit-Hof feiert Jubiläum

<Center><i>Zu Gast im Radio (v. l.): Wilfried Hanft und Jakob Lux mit Moderator Otto Ganser. FOTO: RADIO STUDIO MERTEN</Center></i>

Im nächsten "Vorgebirgsmagazin" vom Bürgerradio Studio Merten berichten Brenigs Ortsvorsteher Wilfried Hanft und Jakob Lux über den historischen Breniger Vierseit-Hof, der seit 50 Jahren im Freilichtmuseum Kommern zu sehen ist.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 07.12.2017

"Weihnachts-Wunschbaum": Alle Zettel sind "gepflückt"

Auch die zehnte Auflage der Aktion „Weihnachts-Wunschbaum“ ist ein voller Erfolg. So freut sich die Stadt Bornheim über die große Resonanz, denn innerhalb von zehn Tagen waren bereits alle 290 Wünsche von den beiden Tannenbäumen „gepflückt“.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 05.12.2017

Verwaltung zwischen den Jahren regulär geöffnet

An den Werktagen zwischen Weihnachten und Neujahr, 27. bis 29. Dezember 2017, können Bürgerinnen und Bürger das Service-Angebot der Stadtverwaltung Bornheim in gewohnter Weise nutzen. Gleiches gilt für den StadtBetrieb Bornheim.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 04.12.2017

Kita Widdig: Elternrat führt „Die Engelsprüfung“ auf

Der Elternrat der Städtischen Kindertagesstätte in Widdig führt am Freitag, 15. Dezember 2017, um 16:15 Uhr das Theaterstück „Die Engelsprüfung“ auf.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 30.11.2017

Stadtjugendring Bornheim zu Gast im Studio Merten

<Center><i>Catalina Gómez, Nina Eckertz, Michael Dittmann und Dominik Pinsdorf (v.li.)</Center></i>

Im nächsten "Vorgebirgsmagazin" vom Bürgerradio Studio Merten wird der Stadtjugendring Bornheim mit seinen vielseitigen Aufgaben und Aktivitäten vorgestellt.


[mehr]

weitere Informationen >

Treffer 1 bis 5 von 214

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt