Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Volkshochschule Bornheim/Alfter

Das kommunale Weiterbildungszentrum

 

Logo VHS Bornheim / Alfter

Die Volkshochschule der Stadt Bornheim und der Gemeinde Alfter bietet Ihnen in zentraler, gut erreichbarer Lage zwischen Bonn, Köln und der Voreifel ein umfassendes Angebot für alle Themenbereiche rund um Alltag und Beruf. Sie finden in unserem Halbjahresprogramm mehrwöchige Kurse, Wochenendseminare, Bildungsurlaube, Vorträge, Exkursionen, Studienfahrten und selbstverständlich auch individuell zusammengestellte Weiterbildungsangebote für Betriebe und Gruppen.

Die Veranstaltungen finden überwiegend in unserem 2001 neu errichteten behindertengerechten VHS-Gebäude statt. Hier erwarten Sie freundlich und zeitgemäß eingerichtete Schulungsräume. Es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze ohne Parkzeitbegrenzung in direkter Nähe zur Verfügung, Haltestellen des ÖPNV sind nur wenige Schritte entfernt. Für Pausen nutzen Sie die umliegenden Einkaufs- und Restaurantmöglichkeiten und unsere Teeküche.

Stempel Gütesiegel

Konstruktive Kritik nehmen wir gerne entgegen, denn unser Ziel ist es, Ihnen Weiterbildung entsprechend Ihren Bedürfnissen anzubieten und unsere Qualität kontinuierlich zu verbessern. Rufen Sie uns einfach an, auch wenn Sie Fragen haben (Tel. 02222/945-460) oder nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten über unsere Homepage.

Wir bieten Ihnen:

  • Kompetente, engagierte und erfahrene Dozentinnen und Dozenten.
  • Praxisorientierte Inhalte und Unterrichtskonzepte.

  • Erwachsenengerecht ausgestattete Unterrichtsräume

  • Begrenzte Teilnahmezahl je Veranstaltung zur Erzielung optimaler Lernerfolge.

  • Günstige Preise

  • Bei regelmäßiger Teilnahme ohne Prüfung eine Teilnahmebescheinigung.

  • Bei erfolgreicher Teilnahme und Prüfung anerkannte Zertifikate.

Das gesamte Angebot finden Sie im Programmheft (liegen kostenlos in der Stadt Bornheim und der Gemeinde Alfter in Banken, Sparkassen, zahlreichen Geschäften, den Rathäusern und der VHS-Geschäftsstelle aus) sowie auf unserer Homepage: www.vhs-bornheim-alfter.de

Frontansicht des VHS-Gebäudes.
VHS-Gebäude

Kommunales Weiterbildungszentrum
Volkshochschule Bornheim/Alfter

VHS-Gebäude
Alter Weiher 2 (neben dem Rathaus)
53332 Bornheim
Fon 02222 / 945 - 460
Fax 02222 / 945 - 115
info(at)vhs-bornheim-alfter.de
www.vhs-bornheim-alfter.de

 

Sieben Personen stehen bzw. sitzen in zwei Reihen zusammen, drei hinten und vier vorne. Sie sehen den/die Betrachter/in direkt an. Es handelt sich dabei um vier Frauen und drei Männer verschiedenen Alters und verschiedener Nationalitäten. Im Hintergrund
VHS: für Erwachsene
Ein Mann und ein Junge betrachten ein Buch oder ähnliches, welches im Vordergrund des Bildes noch erkennbar ist. Die Beiden sitzen auf einer blauen Couch und haben sichtbar Freude. Sie schauen interessiert und belustigt.
und Familien

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt