Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Iris Bleeck

Kontaktdaten:

Kuckucksweg 35
D-53332 Bornheim
Telefon: 02227/80670
E-Mail: irisbleeck(at)gmx.de 

 

 

Die Autorin Iris Bleeck ist als Flüchtlingskind auf Rügen aufgewachsen. Die mystische Landschaft und die Liebe für diese Insel, prägten sie nachhaltig. Obwohl als Abenteuerin in Nord- und Südamerika bei Naturvölkern über viele Jahre unterwegs, blieben ihre Wurzeln immer hier. Ende 1977 durfte sie durch Heirat mit Klaus - Jürgen Bleeck in den Westen übersiedeln, hier war sie einige Zeit freiberuflich für den Deutschlandfunk tätig. Nebenher machte sie eine Heilberufsausbildung zur Heilpraktikerin. Durch Pflege und Tod ihrer schwerkranken Mutter folgte nach 25 Jahren die Praxisaufgabe und die Konzentration auf das Schreiben.

Bereits 1996 hatte die Autorin im Econ Verlag den Ratgeber "Botschaften der Seele" veröffentlicht.

Nun sind im Mecklenburger Buchverlag gleich zwei Neuerscheinungen der Autorin auf dem Buchmarkt. 

"Altwerden ist nichts für Schlapschwänze" lautet der provokante Titel mit heiter-ironischen Geschichten rund um das Thema Altwerden.

"Karamellbonbons für Engel" ist eine sehr spannende, magische Familiengeschichte, den den Zeitgeist um den ersten Weltkrieg spiegelt.

 

 

                 "Karamellbonbons für Engel"        
                    ISBN 978-39813435-7-1                    

 

  

   "Altwerden ist nichts für Schlappschwänze"
               ISBN 978-39813435-6-4

    

Weitere Veröffentlichungen:

"Botschaften der Seele"

"Ich fang Dir einen Alligator"

"Vertrieben ins Paradies" als Flüchtlingskind auf Rügen.

       
<

 


Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt