Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Rudolf Jagusch

Kontaktdaten:

Europaring 32
D-53332 Bornheim
Telefon: 0173 2091855
E-Mail: info(at)krimistory.de
Internet: www.krimistory.de

 

 

 

 

 

 Veröffentlichungen des Schriftstellers:

  

Krimi "Todesquelle" - Vorgebirgs Krimi, Emons-Verlag Köln 2010, ISBN-13: 978-3-89705-755-5

 
Im Herzen von Bornheim geht die Angst um. Der alteingesessene Besitzer der Felsquelle wird tot aufgefunden. War es Mord oder nur ein Unfall? Der Kölner Kommissar Stephan Tries nimmt die Ermittlungen auf und gerät dabei immer mehr in einen Strudel aus kriminellen Machenschaften, Korruption, Leidenschaft und menschlichen Tragödien. In diesem Fall stößt allerdings auch er an seine persönlichen Grenzen.
 



Krimi "Nebelspur" - Vorgebirgs Krimi, Emons-Verlag Köln, ISBN-13: 978-3-89705-675-6

Ein Dorf schweigt. Die Idylle trügt. Und die Wahrheit verbirgt sich in Bornheim.

Das Tagebuch seiner seit Jahren verschwundenen Schwester führt den Kriminalhauptkommissar Stephan Tries in seinen Heimatort. Dort stößt er auf Ablehnung und Widersprüche. Zusammen mit seiner Partnerin Charlotte versucht er, das Rätsel um seine Schwester zu lösen. Und bringt nach und nach eine unglaubliche Wahrheit ans Licht

Krimi "Leichen-Sabbat" - Auf Mörderjagd im Vorgebirge, Leporello-Verlag-Krefeld, ISBN-10: 3-936783-21-7, ISBN-13: 978-3-936783-21-6
Dazu weitere Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und im Internet!

Kurzgeschichtensammlung "Liebe! Hochzeit! Tod!", BOD-Verlag Norderstedt, ISBN-13: 978-3837071368

Nebelspur, Emons-Verlag Köln, ISBN-13: 978-3-89705-675-6

Leichen-Sabbat, Leporello Verlag Krefeld, ISBN-13: 978-3936783216

Liebe! Hochzeit! Tod!,
BOD-Verlag Norderstedt, ISBN-13: 978-3-8370-7136-8

Dazu zahlreich Kurzgeschichten in Anthologien und Zeitschriften 


Genre:

Belletristik: Kriminalromane, Kurzgeschichten

 

Werdegang:

Rudolf Jagusch, geb. 1967 in Bergisch Gladbach, Krimiautor, lebt mit seiner Familie in Bornheim-Sechtem. Wenn er gerade nicht am Schreibtisch sitzt, läuft er die Tatorte ab. Kilometer um Kilometer. Dann kann es sein, dass Sie ihn zwischen den Feldern rund um Sechtem, auf den Höhen des Vorgebirges oder am Rheinufer treffen.

Sonstiges:


Mitglied des Syndikats (Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur) Spieler in der Deutschen Fußballnationalmannschaft der Krimiautoren.
www.krimielf.de

 


Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt