Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche

Pressemitteilung vom 19.09.2014

Bornheim feiert 5. „Fest der Nationen und Kulturen“: Für den Fahrradparcours des ADFC sollten eigene Räder mitgebracht werden

„Daheim in der Einen Welt“ ist das Motto der fünften Auflage des „Festes der Nationen und Kulturen“ am kommenden Sonntag, 21. September 2014, von 12 bis 17 Uhr im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium. Der Arbeitskreis „Soziales“ der Lokalen Agenda Bornheim und der Bornheimer Integrationsrat laden Bürgerinnen und Bürger ein, in festlicher Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen und bei herzhaften und süßen Leckereien aus aller Herren Länder mehr übereinander zu erfahren.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 18.09.2014

Kanaluntersuchungen am Köln Bonn Airport führen zu verstärktem Flugverkehr über den nördlichen Bornheimer Stadtteilen

Bürgermeister Wolfgang Henseler weist darauf hin, dass es im Zuge der Kanaluntersuchungen auf der Hauptbahn des Köln Bonner Flughafens tagsüber zu verstärktem Flugverkehr über den nördlichen Stadtteilen Bornheims kommt.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 17.09.2014

Landesbetrieb teilt erneute Sperrung der L 118 (Roisdorfer Straße) und der A 555/ Anschlussstelle Bornheim mit

Wie der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen mitteilt, wird im Zuge der Fahrbahnsanierung auf der L 118 von Freitag, 19. September 2014, 12 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 22. September, 5 Uhr, die L 118 (Roisdorfer Straße) in Hersel zwischen den Einmündungen Mittelweg und Bleibtreustraße sowie die Anschlussstelle Bornheim der A 555 (Abfahrt aus Richtung Bonn und Auffahrt in Richtung Köln) gesperrt.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

Bornheimer JugendTreff (BJT) hat für Kinder und Jugendliche wieder ein attraktives Ferienprogramm auf die Beine gestellt

Der Bornheimer JugendTreff (BJT) hat für die Herbstferien wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 17 Jahren finden eine große Auswahl an ebenso attraktiven wie kostengünstigen Angeboten. So beteiligt sich die Stadt Bornheim auch im Oktober wieder an der Aktion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die unter dem Motto „GUT DRAUF – Bewegen, entspannen, essen – aber wie!“ die Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen zum Ziel haben.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

Historische Ansichten ab sofort im Bornheimer Rathaus ausgestellt

<center><i>Unter anderem im Rathaus zu sehen: Ein Bild der Burg Rösberg um ca. 1935</i></center>

Das Stadtarchiv zeigt aktuell in der Bürgerhalle des Bornheimer Rathauses eine Auswahl an historischen Gebäudeaufnahmen aus dem Bornheimer Stadtgebiet. Die großformatigen Bilder zeigen verschiedene Objekte aus sämtlichen Ortschaften an Rhein und Vorgebirge.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

Handel, Handwerk und Gewerbe präsentiert sich beim 6. Herseler Herbst

<center><i>Auf einer Pressekonferenz haben die Herseler Gewerbetreibenden nun das dazugehörige Plakat und einen Flyer mit sämtlichen Anbietern und einem Lageplan vorgestellt</i></center>

Unter dem Motto „Ganz Hersel hat was zu bieten“ laden mehr als 40 Gewerbetreibende und Dienstleister am Sonntag, 21. September 2014, von 11 bis 18 Uhr zum „6. Herseler Herbst“ ein. Die offizielle Eröffnung erfolgt um 14 Uhr in der Bäckerei Wenseler, Rheinstraße 116.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

Lärmaktionsplan liegt im Rathaus aus

Der Lärmaktionsplan (LAP) der Stadt Bornheim berichtet über die Hauptlärmquellen aus dem Verkehrsaufkommen im Bornheimer Stadtgebiet, insbesondere bei hochfrequentierten Verkehrsstraßen und Eisenbahnstrecken. Darüber hinaus führt die Stadt Bornheim darin Maßnahmenvorschläge zur Verbesserung der Lärmbelastung auf.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

Familienzentrum bietet im neuen Kindergartenjahr Kurse für Kinder und Eltern an

Ein umfangreiches Angebot an Kursen für Kinder, Eltern und Eltern mit Kindern bietet im neuen Kindergartenjahr das Städtische Familienzentrum „Klapperschuh & Wolfsburg“ an. Darunter befinden sich spezielle Kurse für Kinder wie Psychomotorik und Smart-Training. Darüber hinaus gibt es eine Singgruppe für unter Dreijährige, Geschenkebasteln für Eltern und ein Kinonachmittag.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

5. Bornheimer „Fest der Nationen und Kulturen“ ist Thema im Radio Studio Merten

<center><i>Karin Jaritz (l.) und Salih Durak informieren im Radio Studio Merten über das Fest der Nationen und Kulturen</i></center>

In der nächsten Radio-Sendung des Studios Merten geht es um die fünfte Auflage des Bornheimer "Festes der Nationen und Kulturen", zu dem der Arbeitskreis „Soziales“ der Lokalen Agenda Bornheim und der Bornheimer Integrationsrat Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 21. September, von 12 bis 17 Uhr ins Alexander-von-Humboldt-Gymnasium einladen.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 16.09.2014

5. Streuobstwiesenfest in Bornheim-Sechtem

„Staunen, spielen und genießen“ heißt es am Freitag, 3. Oktober 2014, wenn der Arbeitskreis (AK) Stadtbild von 14 bis 17 Uhr zur fünften Auflage des Streuobstwiesenfestes auf die städtische Streuobstwiese an der Erfurter Straße in Sechtem einlädt. Bei dem beliebten Erntefest dreht sich wieder alles um den Apfel.


[mehr]

weitere Informationen >

Treffer 1 bis 5 von 204

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Wetter

Öffnungszeiten

  • 1. Bürgerbüro und Infozentrum
    Montag bis Mittwoch: 7.30-16.00 Uhr
    Donnerstag: 7.30-18.00 Uhr
    Freitag: 7.30-12.30 Uhr
  • 2. der Geschäftsbereich Soziales/Wohnen ist am Mittwoch geschlossen
  • 3. Fachbereich Städtebau
    Montag & Donnerstag: 8.30-12.30 Uhr
    Donnerstag: 15.00-18.00 Uhr
  • 4. alle übrigen Fachbereiche
    Montag bis Freitag: 8.30-12.30 Uhr
    Donnerstag: 14.00-18.00 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt