Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche

Pressemitteilung vom 10.06.2016

Stadt stellt Ausbauplanung für den Apostelpfad vor

Die Stadt Bornheim lädt am Dienstag, 28. Juni 2016, um 18 Uhr zur Anliegerversammlung in den Ratssaal des Bornheimer Rathauses, Rathausstraße 2, ein.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 10.06.2016

Nachwuchsdichter beim „Poetry Slam“ in der Stadtbücherei Bornheim

Gemeinsam mit dem Bornheimer Kinder- und Jugendparlament lädt die Stadtbücherei Bornheim am Freitag, 17. Juni 2016, zu ihrem vierten „Poetry Slam“ ein. Das wortgewaltige Event beginnt um 19 Uhr in den Räumen der Stadtbücherei, Servatiusweg 19-23 in Bornheim. Der Eintritt ist frei.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 09.06.2016

Förderung nutzen: Kostenlose Energieberatung zum Thema energetische Sanierung

Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Eigentumswohnungen, die ihr Eigenheim energetisch auf Vordermann bringen möchten, können jetzt von dem Förderprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) profitieren.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 09.06.2016

Vorgebirgsmagazin: Kinder- und Jugendparlament zu Gast im Radio Merten

<center><i>Zu Gast im Studio (v.l.): Maximilian Burghoff Hernández, Nina Eckertz und Karl Brenig</i></center>

In der kommenden Sendung des Vorgebirgsmagazins, sind die beiden Vorsitzenden des Kinder- und Jugendparlaments der Stadt Bornheim, Nina Eckertz und Maximilian Burghoff Hernández, zu Gast im Radio Studio Merten. Ausnahmsweise wird die Sendung am Sonntag, 19. Juni 2016, bereits von 19.04 bis 20 Uhr ausgestrahlt.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 08.06.2016

Service der Stadtbücherei von 17. bis 19.6. eingeschränkt

Die Stadt Bornheim bittet um Verständnis, dass das Angebot der Stadtbücherei von Freitag, 17. Juni, bis Sonntag, 19. Juni 2016, nur eingeschränkt genutzt werden kann. Hintergrund sind umfangreiche Wartungsarbeiten im Rechenzentrum des Web-Dienstleisters.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 07.06.2016

Stadtmarketing-Konzept: Bürgerforum für die Rheinorte Hersel, Widdig und Uedorf

Die Stadt Bornheim lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, aktiv am Stadtmarketing-Konzept mitzuwirken, das die Verwaltung zurzeit mit Unterstützung der CIMA Beratung & Management GmbH Köln entwickelt. Zusätzlich zu den regelmäßigen Treffen einer Arbeitsgruppe, die aus Mitgliedern von Verwaltung, Fraktionen, Gewerbevereinen und Interessengemeinschaften besteht, finden dazu nun drei Bürgerforen statt, an denen jeder Bornheimer teilnehmen kann. Den Auftakt bildet das Bürgerforum für die Rheinorte Hersel, Widdig und Uedorf.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 07.06.2016

Autoscooter, Entenangeln und Pfeilwerfen

Am Wochenende, 18. und 19. Juni 2016, steigt in Sechtem nach einigen Jahren wieder die Sommer-Kirmes. Samstag von 14 und Sonntag von 11 bis 21 Uhr erwartet die Besucher rund um die Straßburger Straße wieder „Spaß, Spannung und Geselligkeit“. Die traditionelle Kirmes zu Ehren des Heiligen Wendelinus wird wie gewohnt im Herbst (22. bis 25. Oktober) stattfinden.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 03.06.2016

„Saunasommer“ im HallenFreizeitBad Bornheim

Auch bei sommerlichen Temperaturen ist ein Saunagang gesund und stärkt die Abwehrkräfte. Deshalb ruft das HallenFreizeitBad Bornheim auch in diesem Jahr wieder den „Saunasommer“ aus. Ab Sonntag, 12. Juni 2016, erhalten Saunagäste – ausgenommen Inhaber von Jahres- und Monatskarten – an der Kasse ein Treuebonusheft, in dem jeder Besuch abgestempelt wird. Nach zehn Besuchen in der Freibadsaison (bis 15. September) kann die Prämie eingelöst werden.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 03.06.2016

Fotoausstellung im HallenFreizeitBad Bornheim zeigt vielfältige Schwimmbad-Motive

Während der jährlichen Schließungsphase des HallenFreizeitBads Bornheim im Dezember 2015 haben elf Mitglieder des Fotoforums Bornheim mit ihren Kameras eine Vielzahl seltener, ungewöhnlicher und spannender Schwimmbad-Motive eingefangen. Eine Auswahl von 12 Exponaten ist bis Ende Juli täglich von 10 bis 19 Uhr in einer Fotoausstellung im neuen Aquarius Bistro im HallenFreizeitBad Bornheim, Rilkestraße 3, zu sehen. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Wolfgang Henseler übernommen.


[mehr]

weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 02.06.2016

Fortbildung im Rahmen des Gesundheitstags – Geänderte Öffnungszeiten am 15. Juni

Am Mittwoch, 15. Juni 2016, findet im Rahmen des Gesundheitstags eine Fortbildung für Mitarbeiter der Stadt Bornheim statt. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass die Dienststellen des Rathauses nur bis 13 Uhr geöffnet sind. Das Jugendamt hat einen Notdienst eingerichtet und ist zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft regeln die Dienstzeiten nach 13 Uhr in eigener Verantwortung. Die betroffenen Eltern erhalten hierzu in der Kita eine entsprechende Information. Stadtbetrieb und HallenFreizeitBad Bornheim haben wie gewohnt geöffnet.


[mehr]

weitere Informationen >

Treffer 1 bis 5 von 134

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt