Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche
Sie haben gesucht nach: Pressemeldungen aus dem Jahr 2011

Pressemitteilung vom 30.12.2011

Grußwort zum Jahreswechsel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, allen, die sich aktiv an der Gestaltung unserer Stadt beteiligen, danke ich für Ihr Engagement zum gemeinsamen Leben in unserer Stadt.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 30.12.2011

Im Radio: Bornheim bald "Fairtrade-Stadt"

In der nächsten Sendung vom Studio Merten geht es um fairen Handel, der auch im Vorgebirge deutlicher werden soll. Die Stadt Bornheim möchte als "Fairtrade-Stadt" anerkannt werden, zur Zeit laufen die Vorbereitungen, um den fairen Handel zu unterstützen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 27.12.2011

Neue Frisur für die "Gute Luise" - Zeit für den Winterschnitt von Obstbäumen - Agenda-Arbeitskreis kümmert sich um Streuobstwiesen

Der Winter ist für viele Freizeitgärtner eine ruhige Jahreszeit. Es fallen kaum Arbeiten an, die dringend erledigt werden müssen. So bleibt Zeit, sich um den Schnitt der Obstbäume zu kümmern. Pflege tut nämlich not, wenn der "Schöne aus Boskop" und die "Gute Luise" gedeihen und gesunde Früchte tragen sollen. Diese klangvollen Namen tragen traditionelle Apfel- und Birnensorten der Streuobstwiesen - Wiesen mit "verstreut", also in lockerem Abstand gepflanzten, hochstämmigen Obstbäumen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 27.12.2011

Dankeschön für Diensttuende in Rettungswache und Polizeiwache

Es ist ein Dankeschön für die Diensthabenden bei der Rettungswache Bornheim und bei der Polizeiwache Bornheim:


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 23.12.2011

Pfadfinder brachten das Friedenslicht ins Rathaus

Auch in diesem Jahr besuchten die Pfadfinder aus Hersel und Widdig wieder Bürgermeister Wolfgang Henseler und brachten ihm und damit der gesamten Stadtverwaltung das Friedenslicht aus Bethlehem, verbunden mit guten Wünschen für die Weihnachtszeit und das neue Jahr.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 21.12.2011

Sanierung des Bornheimer Rathauses auch energetisch ein voller Erfolg

Den Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Fassade des Bornheimer Rathauses kann keiner übersehen, der zwischen Bornheim und Roisdorf unterwegs ist. Die dunkelrote Fassade aus Glas und Aluminium strahlt eine warme Sachlichkeit aus, die bisher auf breiteste Zustimmung gestoßen ist.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 20.12.2011

Bürgermeister Wolfgang Henseler besuchte Aufführung der Theatergruppe Sechtem

Zu ihrem diesjährigen Stück „Das Geheimnis der Turmuhr“ lud die Theatergruppe Sechtem zu gleich mehreren Aufführungen ein. Im Publikum war ebenfalls Bürgermeister Wolfgang Henseler, der sich auch gerne an die Theaterstücke in Sechtem der vergangenen Jahre erinnert: „Die – wie es so schön heißt – ‚Bretter, die die Welt bedeuten’, zu betreten, ist schon eine besondere Faszination. Mit diesem Theaterstück kam auch wieder einiges an Lokalkolorit zum Publikum rüber.“


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 20.12.2011

Vögel füttern im Winter – aber richtig !

Winterfütterung – Schaden oder Segen für die Vögel? Unbestritten ist, dass die Winterfütterung zur Arterhaltung nicht nötig ist. „Aber sie bietet eine gute Gelegenheit, unsere häufigsten Vogelarten zu beobachten und kennen zu lernen“ betont Irmgard Mohr, Sachbearbeiterin für Umweltfragen bei der Stadt Bornheim. Allerdings solle man darauf achten, den Vögeln mit der Fütterung nicht unbeabsichtigt zu schaden - z.B. durch Begünstigung von Krankheitserregern.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 19.12.2011

Neues VHS-Programm gibt es ab dem 5. Januar

Die Volkshochschule Bornheim/Alfter ist vom 23. Dezember 2011 bis einschließlich 4. Januar 2012 geschlossen. Anmeldungen können auch während dieser Zeit weiterhin über die Homepage vorgenommen werden.


weitere Informationen >

Treffer 1 bis 10 von 157

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt