Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche
Sie haben gesucht nach: Pressemeldungen aus dem Jahr 2013

Pressemitteilung vom 20.12.2013

Friedenslicht im Bornheimer Rathaus

Auch in diesem Jahr steht das Friedenslicht aus Bethlehem wieder im Bornheimer Rathaus. Kerstin Völker-Stenzel, Mitbegründerin des Pfadfinder-Stamms St. Franziskus Hersel/Widdig, hat es am Mittwoch, 18. Dezember 2013, an Bürgermeister Wolfgang Henseler übergeben.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 19.12.2013

Erster Spatenstich für den neuen Herseler Kunstrasenplatz

Am Mittwoch, 18. Dezember 2013, um 14 Uhr haben Bürgermeister Wolfgang Henseler, der 1. Vorsitzende des TuS Germania Hersel Thomas Horstmann, der Herseler Ortsvorsteher Frank W. Krüger und zahlreiche Vertreter von Stadt und Verein symbolisch den ersten Spatenstich für den neuen Herseler Kunstrasenplatz gesetzt.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 18.12.2013

Gewerbepark Bornheim-Süd: Bornheim und Alfter unterzeichnen öffentlich-rechtliche Vereinbarung

Die Stadt Bornheim und die Gemeinde Alfter haben eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur interkommunalen Entwicklung des Gewerbeparks Bornheim-Süd/Alfter-Nord unterzeichnet. Diese ist der Kommunalaufsicht zur Genehmigung vorgelegt, mit der aber gerechnet wird.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 18.12.2013

Faire Geschenkideen rund um den Vorgebirgscafé: „Fairisäer“ und „Tote Tante“

Bei frostigen Außentemperaturen kann man sich nicht nur mit Glühwein aufwärmen, son-dern auch mit fairen Alternativen dazu, zum Beispiel einem „Fairisäer“.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 17.12.2013

Weihnachtswunschbaum-Aktion der Stadt Bornheim: 208 Geschenke an Einrichtungen und Träger übergeben

Am Dienstag, 17. Dezember 2013, hat Bürgermeister Wolfgang Henseler die Geschenke der 6. Weihnachtswunschbaum-Aktion an die Einrichtungen und Träger, die sie dann an die bedürftigen Kinder verteilen, übergeben. So wird die Anonymität der Familien gewahrt.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 17.12.2013

Wiedereröffnung HallenFreizeitBad am 6. Januar 2014 Verzögerungen durch Betonsanierung

Die Arbeiten im 2. Abschnitt der Betonsanierung an den Becken des HallenFreizeitBads fallen umfangreicher aus als geplant.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 10.12.2013

Rheinufer-Sicherung in Hersel, Uedorf und Widdig

Nach der Informationsveranstaltung der Bezirksregierung Köln am Montag, 9. Dezember 2013, wird die Stadt Bornheim nach den erfolgten Sofortmaßnahmen am Rheinufer alle weiteren Maßnahmen mit den betroffenen Anliegern kommunizieren und die Anregungen der Anlieger in die städtischen Entscheidungen miteinbeziehen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 05.12.2013

Schülerspezialverkehr: Testphase zur Herseler-Werth-Schule beendet

Die Testphase im Schülerspezialverkehr zur Herseler-Werth-Schule, Rheinstraße 166, ist beendet. Ab sofort fährt der Schulbus wieder die ursprüngliche Route über die Gartenstraße.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 05.12.2013

Schließphase im HallenFreizeitBad Bornheim

Jedes Jahr vor Weihnachten werden im HallenFreizeitBad Bornheim, Rilketraße 2, die vorgeschriebenen Wartungen und größere Reparaturarbeiten durchgeführt.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 05.12.2013

Bornheim ist bundesligatauglich

Das Bornheim bundesligatauglich ist, bewiesen sieben Jugendliche, die gemeinsam mit Herbert Marx vom Streetwork und Frank Unkelbach vom Bornheimer Jugendtreff an den Turnieren der Virtuellen Bundesliga im Imtech Stadion von Hamburg und der Volkswagen Arena in Wolfsburg teilgenommen haben.


weitere Informationen >

Treffer 1 bis 10 von 292

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt