Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche
Sie haben gesucht nach: Pressemeldungen aus dem Jahr 2016

Pressemitteilung vom 29.12.2016

Stadtbücherei Bornheim erweitert ihr Angebot

Pünktlich zum Jahreswechsel erweitert die Stadtbücherei Bornheim ihr Angebot um ein neues und attraktives Medium, das "Ting-Buch". "Ting" ist ein sogenannter Hörstift – ein Stift, dessen Technologie Lesen und Hören miteinander kombiniert.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 29.12.2016

Bornheim erfüllt Vorgaben zur zeitnahen Rechnungslegung

Der Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015, den der Rat der Stadt Bornheim im September 2016 festgestellt hat, konnte nach erfolgreichem Abschluss des Anzeigeverfahrens bei der Kommunalaufsicht des Rhein-Sieg-Kreises öffentlich bekannt gemacht werden.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 29.12.2016

„Kess erziehen“: Eltern-Kurs im Haus Regenbogen

Zum Kurs „Kess erziehen“ laden das DRK Familienbildungswerk und das Städtische Familienzentrum Haus Regenbogen ein. Willkommen sind Mütter und Väter, die Kinder zwischen dem zweiten und elften Lebensjahr haben und sich ein besseres Miteinander wünschen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 28.12.2016

Bornheimer Fußballer spielen um die Stadtmeisterschaft

Für alle in Bornheim beheimateten Fußballvereine beginnt das Jahr traditionell mit einem Höhepunkt. Denn sie spielen am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Januar 2017, um den in verschiedenen Altersklassen vergebenen Titel des Hallenfußball-Stadtmeisters.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 28.12.2016

VHS Bornheim/Alfter: Anmeldungen durchgehend möglich

Wer die ruhigere Zeit „zwischen den Jahren“ zum Stöbern im abwechslungsreichen Bildungsangebot der Volkshochschule Bornheim/Alfter nutzen und sich für eine oder mehrere Veranstaltungen anmelden möchte, kann dies bis Mittwoch, 4. Januar 2017, schnell und einfach online erledigen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 27.12.2016

Extra-Sendung an Neujahr: 25 Jahre Studio Merten

Um „25 Jahre Studio Merten“ dreht sich die Extra-Sendung des „Vorgebirgsmagazins“ – mit O-Tönen von den Jubiläumsansprachen der Ehrengäste, darunter der frühere Bundesumweltminister Norbert Röttgen, das Bundestagsmitglied Sebastian Hartmann, der Bornheimer Bürgermeister Wolfgang Henseler sowie der Chefredakteur von Radio Bonn/Rhein-Sieg Jörg Bertram.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 27.12.2016

Feuerwehr gibt Tipps für eine sichere Silvesterfeier

Der unachtsame Umgang mit Feuerwerkskörpern endet in der Silvesternacht nicht selten mit einem Einsatz der Feuerwehr. Vor allem Balkone, auf denen Möbel oder Ähnliches stehen, werden leicht zur ungewollten Zielscheibe.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 23.12.2016

Stallpflicht für Geflügel jetzt auch im Rhein-Sieg-Kreis

Der Rhein-Sieg-Kreis teilt in einer Pressemitteilung mit, dass mit Erlass vom 20.12.2016 das zuständige Landesministerium eine flächendeckende Aufstallung für alle Arten von Geflügel in Nordrhein -Westfalen angeordnet hat.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 21.12.2016

Im Radio: Bürgermeister Wolfgang Henseler

Bürgermeister Wolfgang Henseler ist am Donnerstag, 29. Dezember, Gast der letzten Sendung vom Bürgerradio Studio Merten in diesem Jahr. Im Gespräch mit Moderator Otto Ganser spricht Henseler über seine nun zwölfjährige Amtszeit und die aktuellen Herausforderungen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 20.12.2016

Das perfekte Weihnachtsgetränk: Vorgebirgs-Café

Wer sich bei den frostigen Außentemperaturen gerne mit einem Heißgetränk aufwärmt und mal etwas anderes als Glühwein kosten möchte, dem schlägt die Stadt Bornheim leckere und faire Alternativen vor: zum Beispiel den „Fairisäer“, der aus fair gehandeltem Kaffee, Rum und Zucker gemischt und dann mit frischer Schlagsahne gekrönt wird.


weitere Informationen >

Treffer 1 bis 10 von 250

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt