Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Kriterium 4: Schulen und Vereine

In Bornheim werden fair gehandelte Produkte in mehreren Schulen, einer Kindertagesstätte und etlichen Vereinen verwendet bzw. der "Faire Handel" thematisiert: 

Ortschaft Teilnehmer verwendete Produkte Aktionen 
Bornheim Stadtjugendring Bornheim e.V. Säfte, weitere Produkte Null-Promillo-Bar verwendet fair gehandelte Säfte für die alkoholfreien Cocktails. Bei Aktionen werden fair gehandelte Produkte angeboten.
  Alexander-von-Hunboldt-Gymnasium Schokolade, Chips, Cola getrocknete Mangos, etc.  Aufbau einer Fairtrade AG, freitags werden fair gehandelte Produkte verkauft (s. Sortiment), Infostand beim Fest der Nationen
Zertifizierung für Fraitraide-School in 2015 angedacht
  Kindertagesstätte "Haus Regenbogen" Kaffee Ausschank von Fairtrade-Kaffee beim Elterncafé, Thema im Kindergarten
  Bornheimer Musikschule Kaffee Ausschank von Fairtrade-Kaffee bei Veranstaltungen
Hemmerich KFD e.V. Hemmerich Fairtrade-Kaffee im kleinen Lädchen Ausschank von Fairtrade-Kaffee bei Veranstaltungen
Merten Franziskus-Hauptschule Kaffee Ausschank von Fairtrade-Kaffee bei Aktionen
  Heinrich-Böll-Sekundarschule   1. Fairtrade-Schule in Bornheim, Fairtrade-AG, Behandlung des Themas im Unterricht, Infostand beim Fest der Nationen   
  SSV Merten 1925 e.V. Kaffee, Trink-schokolade Ausschank bei Sportveranstaltungen und Festen
  Kunsthof Merten Kaffee Ausschank
Roisdorf Sebastian-Schule Kaffee, Tee, weitere Produkte  Ausschank von Fairtrade-Kaffe und -Tee im Lehrerzimmer und auf Schulfesten, Thema Fairtrade anlässlich Afrika-Projekt Schülern und Eltern vorgestellt. Einrichtung eines Coffeestops mit Vorgebirgs-Café und fair gehandelten Produkten (in Zusammenarbeit mit Eine-Welt-Gruppe Roisdorf)
  TuS Roisdorf 1932 e.V. Kaffee Ausschank bei Sportveranstaltungen und Festen
Rösberg Markus-Schule   Unterrichtseinheiten zum Thema Fairtrade
Uedorf Verbundschule Uedorf Kaffee, Riegel

Ausschank von Fairtrade-Kaffee im Lehrerzimmer, Verkauf von fair gehandelten Riegeln am Schulkiosk

2013/14 mehrtägige Seminarfahrt zum Thema Handy-Fairtrade, 2014/15 unterrichtliche Angebote zum Thema geplant

Waldorf Nikolausschule Kaffee Ausschank von Fairtrade-Kaffee im Lehrerzimmer, Fairtrade-Thema im Unterricht behandelt (Fair-Stark-Woche und Afrikawoche)

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt