Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Ausstellung "Asyl ist Menschenrecht"

 

Im Januar 2016 haben die Stadt Bornheim und der Arbeitskreis „EINE WELT“ der Lokalen Agenda die Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ in der Bürgerhalle des Bornheimer Rathauses gezeigt.

24 Tafeln gaben Antworten auf die Fragen, warum Menschen fliehen, welche Wege sie beschreiten müssen, welche Hindernisse es dabei zu überwinden gilt und welchen Gefahren sie ausgesetzt sind. Darüber hinaus erfuhren die Besucher, wo und unter welchen Umständen die Zuflucht suchenden Menschen Schutz finden. Die Themenplakate schilderten die Lage in Kriegs- und Krisengebieten sowie in den Nachbarregionen und informierten über Fluchtursachen und Fluchtwege. Ebenso wurde die Situation an den EU-Außengrenzen sowie im Inneren Europas und Deutschlands aufgezeigt. Mit diesen Informationen sollte zur Versachlichung der Debatte um  Flüchtlinge in Deutschland beigetragen werden.

Die Ausstellung wurde vom Katholischen Bildungswerk im Erzbistum Köln zur Verfügung gestellt. Es hat sie von der unabhängigen Menschenrechts-organisation „PRO ASYL" erworben, die sich seit mehr als 25 Jahren für die Rechte verfolgter Menschen in Deutschland und Europa einsetzt.

Bürgermeister Wolfgang Henseler hatte die Ausstellung, die  vom 5.-22. Januar zu sehen war, am 7. Januar offiziell eröffnet - zum Pressebericht über die Eröffnung.


Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt