Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Abendbuffet im "Nan Guo" am 8.11.2011

zum Vergrößern bitte anklicken

Die Idee vom "Fest der Nationen und Kulturen" fand Jin Jian Shu, chinesischer Bürger aus Bornheim, toll. Da er jedoch nicht daran teilnehmen konnte, spendete er nicht nur einen Geldbetrag, sondern leistete im Nachhinein einen weiteren ganz persönlichen Beitrag: Er lud kurzerhand alle an dem Fest mitwirkenden Kinder und Jugendlichen sowie die Organisatoren des "Arbeitskreises Soziales" zum Abendbuffet am 8.11. in sein China-Restaurant "Nan Guo" in Dersdorf ein, um ihnen einen Einblick in die chinesische Kultur - insbesondere die kulinarischen Köstlichkeiten - zu geben. Für dieses Engagement dankte ihm der Dersdorfer Ortsvorsteher Ewald Keils ganz herzlich.

Eigens angereist war auch der geschäftsführende chinesische Generalkonsul Xiting Wang, der das kulturelle Miteinander sehr begrüßte. In einer kleinen Zeitreise durch China erzählte er von Entwicklung und Fortschritt des asiatischen Landes.

Auf die Frage "Wie kam der Chinakohl nach Bornheim" schilderte Andreas Bollig,  Vorsitzender des Dersdorfer Ortsausschusses, wie Anfang der siebziger Jahre der schmackhafte Kohl von Weihbischof Vitus Chang in Dersdorf eingeführt wurde. Mittlerweile wird er im ganzen Vorgebirge gerne angepflanzt . Der stellvertretende Bürgermeister Frank Krüger freute sich, dass das Fest der Nationen so gut angenommen worden war und bezeichnete es als guten Weg, Menschen und Kulturen zu verbinden. Auch Dezernent Markus Schnapka begrüßte die positive multi-kulturelle Entwicklung.

Derweil ließen die Kinder und Jugendlichen es sich schmecken.

Presseberichte:

zum Vergrößern bitte anklicken

Generalanzeiger, 9.11.10
Bonner Rundschau, 12.11.10

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt