Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

EU-Wasserrahmenrichtlinie

Die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) der Europäischen Gemeinschaft vom 22.12.2000 hat zum Ziel, den Zustand der aquatischen Ökosysteme einschließlich der wasser­abhängigen Land­ökosysteme und des Grundwassers zu schützen und zu ver­bessern. Dabei wird ein ganz­heitlicher Ansatz verfolgt, also unabhängig von politischen Grenzen in Flussgebiets­einheiten und Grundwasserkörpern gedacht. Zur Erreichung der Ziele gibt es zeitliche Vorgaben. So soll der gute ökologische und chemische Zustand der Gewässer in 15 Jahren erreicht sein. Bei erheblich veränderten Gewässern soll  an Stelle des guten Zustands ein gutes Potential erreicht werden.

Um die Ziele und Maßnahmen festzusetzen, erstellt die Landesregierung für die nordrhein-westfälischen Gewässer Bewirt­schaf­tungs­pläne. Nach Beteiligung der Öffentlichkeit und Auswertung der eingegangenen Stellungnahmen müssen die überarbeiteten Pläne noch vom Landtag beraten und vom Umweltausschuss des Landes verabschiedet werden, bevor sie - voraussichtlich im Frühjahr 2010 - der EU-Kommission vorgelegt werden.

Im Gebiet der Stadt Bornheim sind davon der Rhein selbst, der Alfterer-Bornheimer Bach und die zum Dickopsbachsystem gehörenden Bäche betroffen. Nähere Informationen dazu gibt es im Internet unter http://www.rheingraben-nord.nrw.de/.


Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt