Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Bauprogramm für Straßen und Verkehrsanlagen

Das Bauprogramm für Straßen und Verkehrsanlagen der Stadt Bornheim wird regelmäßig aktualisiert. Die aktuelle, überarbeitete Fassung des Bauprogramms (Stand: 29.03.2017)  für den Zeitraum 2017 bis 2021 finden Sie unter dem nachfolgenden Link. Der Ausschuss für Stadtentwicklung hat das aktuelle Bauprogramm für Straßen und Verkehrsanlagen in seiner Sitzung am 29.03.2017 beschlossen. 

 

Im Bauprogramm sind die Maßnahmen aufgeführt, die aufgrund der finanziellen Mittel und personellen Möglichkeiten in den Jahren 2017 bis 2021 zur Ausführung vorgesehen sind. Der Straßenbau ist mit 4 Mio. €/Jahr budgetiert.


Aktuelle und laufende Straßenbaumaßnahmen

An dieser Stelle informieren wir Sie über die wesentlichen Sachstände der aktuellen und laufenden Straßenbaumaßnahmen der Stadt Bornheim:

Maßnahme

Status

31.01.2018

Baubeginn/Sachstand

Ausbau Apostelpfad

Aktuell Aufstellung der Straßen-Ausführungsplanung. Beginn der Bauarbeiten voraussichtlich im Sommer 2018. Gemeinsame Abwicklung von Straßenbau, Leitungsbau (Gas, Hauswasserversorgung) und Kanalsanierung. Erneuerung der Transportwasserleitung vorauseilend.

Ausbau Oberdorfer Weg (inkl. Ehrental bis Einmündung Haus Wittgenstein)

Derzeit Grundstücksgeschäfte zur Bereitstellung der benötigten Straßenflächen und Realisierung des Baubeschlusses.

Umbau Einmündung Erftstraße/L300

 

Der Umbau ist baulich fertig gestellt und abgenommen. Derzeit noch kleinere Restarbeiten.

Ausbau Uedorfer Weg/Bornheimer Straße

Im ersten Schritt wurde die Entwässerung der Autobahnunterführung 2017 ertüchtigt.
Im 1. Quartal 2018 Vorstellung der Straßen-Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss.

Böschungssicherung Sandstraße, Bereich Grundschule

 

Im 1. Quartal 2018 Vorstellung der Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss. 

Radverkehrskonzept (Maßnahmen zur Verbesserung der Radwege)

Markierungsarbeiten und Beseitigung kleinerer Schadstellen voraussichtlich ab Mitte 2018.

Neubau Gehweg Zweigrabenweg (Ortsausgang bis Sportplatz)

Aktuell Grundstücksgeschäfte zur Bereitstellung der benötigten Flächen und Realisierung des Baubeschlusses. Beginn der Bauarbeiten ab April 2018 beabsichtigt.

Lückenschluss Fußweg zwischen Kolberger Str. und Allensteiner Str.

Vorstellung der Vorentwurfsplanung am 31.01.2018 im Stadtentwicklungsausschuss. Beginn der Bauarbeiten ab April 2018 beabsichtigt.

Technische Sanierung Ampelanlage Kreuzung Bonner Straße/Adenauerallee

Derzeit Vorbereitung der Arbeiten zur Erneuerung der Steuertechnik und Umrüstung auf LED. Beginn der Arbeiten ab Februar 2018. Fertigstellung etwa bis März 2018.

Umgestaltung Einmündung Königstraße - Sechtemer Weg

Verbesserung der Verkehrssicherheit, Anlage von Querungsmöglichkeiten für Fußgänger. Planerische Projektentwicklung in 2018. Umbau ab 2019 beabsichtigt.

Barrierefreier Umbau Bushaltestellen

Bescheid für eingereichten Förderantrag steht aus. Nach positivem Bescheid Projektentwicklung und Baumaßnahmen ab 2019 zu erwarten.

Ausbau Bayerstraße (Weingarten bis Wendeanlage)

Aktuell Aufstellung der Vorentwurfsplanung und Grundstücksgeschäfte zur Bereitstellung der benötigten Straßenflächen.

Ausbau Heerweg (Hemmerich bis Waldorf)

Vorstellung der Vorentwurfsplanung im 1. Quartal 2018 im Stadtentwicklungsausschuss.

Außerdem:

Laufende Maßnahmen zur Erschließung von Wohn- u. Gewerbeflächen über Investoren

 

Bo 16 (Bornheimer Mühle),

Br 28 (Steinacker),

De 04 (ab Dürerstraße),

Lintgesfuhr (Ka 02),

Ka 03 (Schelmenpfad, Heinrich-Cremer-Str., Theo-Dickopp-Str.),

Me 15.3 (Am Roten Boskoop),

Ro 17 (Bonner Str., Widdiger Weg, Schumacherstr.),

Raiffeisenstraße (Ro 19.1, Ro 116),

Mary-Anderson-Str. (Ro 18.1),

Wd 54 (südlicher Feldchenweg Teilausbau)

 


Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt