Soccer by night: Kicken bis zur Geisterstunde

Wer zwischen 14 und 18 Jahre alt ist und gern mitten in der Nacht Fußball spielt, ist am Freitag, 10. November 2017, richtig in der Sporthalle der Europaschule, Goethestraße 1 in Bornheim.

Denn dort läuft von 20 Uhr bis Mitternacht das „Soccer by Night“-Turnier, das die Einrichtungen der Bornheimer Kinder- und Jugendarbeit und das Amt für Kinder, Jugend und Familien alljährlich organisieren. Pro Team kicken sechs Spieler nach Fair-Play-Regeln um den begehrten Pokal.

Abseits des Spielfelds stärken sich die Teilnehmer mit belegten Brötchen und Obst, während an der „Null-Promillo-Bar“ alkoholfreie Cocktails ausgeschenkt werden. In Begleitung einer volljährigen pädagogischen Fachkraft sind auch Mannschaften aus den Nachbarkommunen herzlich willkommen.

Anmeldungen nimmt der Bornheimer JugendTreff unter 02222/2500 oder bornheimerjugendtreff(at)gmx.de entgegen. Außerdem kann man sich im Jugendbus der RheinFlanke unter 0178/6382817 oder per E-Mail an nino.krauthaeuser(at)rheinflanke.de registrieren. Anmeldeschluss ist am Veranstaltungstag um 19.30 Uhr bei der Turnierleitun.

„Soccer by Night“ ist eine Kooperationsveranstaltung von Bornheimer JugendTreff, RheinFlanke Bornheim Mobil, Streetwork Bornheim, Stadtteilbüro Bornheim und dem Amt für Kinder, Jugend und Familien der Stadt Bornheim.