Kriminacht bietet Nervenkitzel

Nervenkitzel, eine emotionale Achterbahnfahrt und ein überraschendes Ende – all dies erwartet die Besucher der 11. Bornheimer Kriminacht, zu der die Stadtbücherei am Freitag, 27. September 2019, um 20 Uhr in den Servatiusweg 19-23 im Bornheimer Ortszentrum einlädt.

Die Autorin Sabine Trinkaus liest aus ihrem Psychothriller „Mutter Seelen Allein“. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Katharina, eine junge Frau, die es geschafft hat: eine wunderbare Ehe, ein reizendes Kind, ein sorgenfreies Leben. Aber es gibt jemanden, der ihr dieses Glück nicht gönnt. Der nicht davor zurückschreckt, ihren Sohn zu entführen, und damit eine Katastrohe auslöst. Katharina muss sich ihren Dämonen der Vergangenheit stellen. Ist sie bereit, das Glück ihres Kinds zu opfern, um sein Leben zu retten?

Sabine Trinkaus lebt nach internationalen Lehr- und Wanderjahren in Alfter. Sie schreibt seit 2011 Kriminalromane und Kurzgeschichten. „Mutter Seelen Allein“ ist ihr sechster Roman und ihr zweiter Psychothriller. Karten für die Kriminacht sind im Vorverkauf ab Montag, 26. August 2019, in der Stadtbücherei Bornheim, Servatiusweg 19-23, erhältlich. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Weitere Infos gibt es unter 02222 938-565 und auf www.buecherwurm-bornheim.de.