Senioren spielen Boule

Unter dem Motto „Bewegung tut gut“ lädt der Seniorenbeirat der Stadt Bornheim jeden letzten Donnerstag im Monat alle Senioren zum Boulespielen ein.

Auf der Boule-Anlage am Waldorfer Sportplatz können Sportbegeisterte die Kugeln rollen lassen und ganz nebenbei Kontakte knüpfen

Auf der Boule-Anlage am Waldorfer Sportplatz können Sportbegeisterte die Kugeln rollen lassen und ganz nebenbei Kontakte knüpfen

Dann können Sportbegeisterte die Kugeln rollen lassen und ganz nebenbei Kontakte knüpfen. Gespielt wird ab 10 Uhr auf der Boule-Anlage am Waldorfer Sportplatz an der Nelkenstraße. Die nächsten Termine sind an den Donnerstagen, 25. Juli, 29. August und 26. September 2019.

Der ehrenamtlich tätige Seniorenbeirat vertritt die Interessen älterer Menschen in Bornheim. Er berät die Ratsgremien und die Verwaltung und erarbeitet Empfehlungen, um ihre Lebensbedingungen im Stadtgebiet weiter zu verbessern.

Lesen Sie hier: Notfallkarte kann Leben retten