Frauen Union unterstützt neue Einheit der Feuerwehr

Mit einer Spende von 500 Euro unterstützt der Soziale Arbeitskreis der CDU Frauen Union Bornheim e.V. die Arbeit der neugegründeten Versorgungseinheit der Freiwilligen Feuerwehr Bornheim.

Die neue Versorgungseinheit der Feuerwehr freut sich über eine Spende von 500 Euro

Die neue Versorgungseinheit der Feuerwehr freut sich über eine Spende von 500 Euro

Die Einheit besteht seit diesem Jahr und unterstützt die Einsatzkräfte bei Lehrgängen sowie größeren und längeren Einsätzen mit Verpflegung und Getränken, die besonders für die Atemschutzgeräteträger wichtig sind. Derzeit verfügt die Versorgungseinheit über zwölf Mitglieder, von denen sieben vorher bereits der Freiwilligen Feuerwehr angehört haben. Darüber hinaus konnten fünf neue Kameradinnen gewonnen werden, die zwar nicht am Einsatzdienst teilnehmen, aber bei der Versorgung der Einsatzkräfte helfen möchten. Schließlich haben auch zwei Kameraden der Ehrenabteilung ihren Ruhestand beendet, um in der neuen Einheit mitarbeiten zu können.