Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

Zur nächsten Auflage des beliebten Bilderbuchkinos lädt der Förderverein „Bücherwurm“ der Stadtbücherei Bornheim für Freitag, 4. Oktober, ein.

Der Förderverein „Bücherwurm“ der Stadtbücherei Bornheim präsentiert die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht schlafen konnte

Der Förderverein „Bücherwurm“ der Stadtbücherei Bornheim präsentiert die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht schlafen konnte

Kinder ab vier Jahren erwartet die Geschichte vom Siebenschläferkind, das partout nicht einschlafen kann. Da ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, kein richtiger Siebenschläfer ist, versucht ein Tier nach dem anderen, ihrem kleinen Freund zu helfen. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr in den Büchereiräumen im Servatiusweg 19–23. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.