Online-Ferienkalender mit Angeboten für den Sommer

Die Stadt Bornheim hat auch in diesem Jahr ein umfangreiches Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche vorbereitet.

Ferien - Kinder und Jugendliche (Symbolbild)

Im Sommer gibt es beim Ferienprogramm der Stadt Bornheim für Kinder und Jugendliche viel zu erleben

Allerdings hat die Corona-Pandemie eine kurzfristige Planung erforderlich gemacht und das Team der Jugendförderung vor große Herausforderungen gestellt. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Der Online-Ferienkalender bietet eine bunte Vielfalt von Themen-Wochen der Stadt bis hin zu Angeboten weiterer Träger. Ob Kunst, Musik, Theater oder Sport – für jeden ist ganz bestimmt etwas dabei. Wer dabei sein möchte, sollte sich allerdings beeilen, denn die Plätze sind heiß begehrt. Frei Plätze gibt es noch für die Theater-Tanz-Werkstatt im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, bei der junge Künstler von 6 bis 12 Jahren angeleitet von erfahrenen Bühnenspezialisten in bunte Rollen schlüpfen und in magische Welten eintauchen.

Ein Novum ist die Stunt-Academy, die in der fünften Ferienwoche (27. Juli bis 2. August 2020) in Bornheim-Hersel stattfindet. Auf Kinder zwischen 9 und 11 Jahren warten viel Bewegung und spannende Herausforderungen. Gefragt sind Mut und Teamwork, um die eigenen Grenzen vielleicht sogar zu übersteigen.

Alle Programme finden in Kleingruppen statt; die aktuellen Regelungen der Coronaschutzverordnung werden beachtet. Nähere Informationen zum Ferienprogramm erteilt das Team der Jugendförderung per E-Mail an ferienprogramm(at)stadt-bornheim.de, telefonisch unter 02222 9437-5480 oder sind direkt bei den Anbietern der Programme erhältlich. Das komplette Programm sowie alle Kontaktdaten findet man im Online-Ferienkalender, der unter www.bornheim.de/ferienangebote aufgerufen werden kann.