Landesregierung soll Rettungspaket für die Kommunalfinanzen auflegen

Die Bürgermeister und Kämmerer des Rhein-Sieg-Kreises fordern von der Landesregierung ein Rettungspaket für die Kommunalfinanzen.

Geldscheine (Symbolbild)

Die Corona-Pandemie hat auch gravierende Auswirkungen auf die kommunalen Haushalte

Wegen der gravierenden Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie für die Haushalte der Städte und Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis, haben sich die Bürgermeister und Kämmerer mit einem Brief an Ministerin Scharrenbach, Minister Dr. Stamp und die Mitglieder des Landtags im Rhein-Sieg-Kreis gewandt. In diesem wird ausführlich die aktuelle Notlage in den Rathäusern des Kreises beschrieben und dringender Handlungsbedarf für die im Land handelnden Verantwortlichen aufgezeigt.