Spielplatz in Waldorf wird eröffnet

Den Spielplatz an der Schmiedegasse in Waldorf hat die Stadt Bornheim erneuern und modernisieren lassen; 70 Prozent der Kosten sind aus Fördermitteln des Landes gedeckt. Der Spielplatz wird am Samstag, 17. Oktober 2020, um 14.30 Uhr mit Musik von Michael Kuhl und Frank Buohler eröffnet.

Spielplatz Schmiedegasse Waldorf während der Bauphase

Spielplatz Schmiedegasse Waldorf während der Bauphase

Installiert wurden unter anderem ein Seilkletterturm mit Kletternetz und Röhrenrutsche, ein Drehkarussell, eine Rohrsprechanlage, ein Miniturm mit Sandkasten und ein „Fitnessgerät“ für Erwachsene, die Kids auf den Spielplatz begleiten. Im selben Zuge wird auch der Dorfplatz erneuert. In seinem Randbereich wird eine Boulebahn geschaffen, so dass der zentrale Bereich des Ortes ein Treffpunkt aller Generationen werden kann.