Überblick

Im Bereich der Gestaltung und Instandhaltung der Flüchtlingsunterkünfte oder Mietwohnungen sind die Hausmeisterdienste von zentraler Bedeutung. Die Hausmeister arbeiten eng mit den Flüchtlingssozialarbeitern zusammen und unterstützen die integrative Arbeit in den Einrichtungen.

Folgende Dienste werden u. a. durch die Hausmeister angeboten:

  • Bereitstellung von Unterkunftsinventar,
  • Durchführung kleiner Reparaturen und/oder Kotaktaufnahme mit Handwerkern bzw. dem städtischen Gebäudemanagement bei größeren Reparaturen,
  • Reinigen der Grundstücke bzw. Überwachung der Sauberkeit in den Unterkünften, inklusive Überwachung der Mülltrennung,
  • Winterdienste,
  • Unterstützung bei Umzügen in private Wohnungen.

Details

Für die Ortschaften Merten, Walberberg und Sechtem: Herr Gödderz

Für die Ortschaften Hersel, Uedorf, Widdig, Roisdorf und Bornheim: Herr Hermanns

Für die Ortschaften Kardarf, Waldorf, Dersdorf, Hemmerich, Rösberg und Brenig: Herr Mair

und

Mustafa Daki
Telefon: 0172 8458875
E-Mail

Ansprechpartner

Karsten Gödderz
Hausmeister Flüchtlingsunterkunft
Soziales, Senioren und Integration
Telefon: 0162 1367616
E-Mail
Michael Hermanns
Hausmeister Flüchtlingsunterkunft
Soziales, Senioren und Integration
Telefon: 0172 8458895
E-Mail