Tollitäten der Session 2018/2019

In acht Ortschaften regieren diese Session 15 Tollitäten – so viele wie nie. Live können Sie die Regenten bei vielen Veranstaltungen vor Ort erleben. Interessante Termine finden Sie im städtischen Veranstaltungskalender unter der Rubrik "Karneval" und in der Übersicht der "Jecken Termine".

Zepter

Bornheimer schwingt närrisches Zepter in Buschdorf

Im Bonner Stadtteil Buschdorf hat erstmals ein chinesisches Prinzenpaar den Narrenthron erklommen: Jin Jian Shu aus Bornheim-Hersel regiert die Buschdorfer Närrinnen und Narren als Prinz Shu I.

Der Präsident der Bönnsche Chinese liebt und lebt den rheinischen Karneval mit Leib und Seele. Sein Sohn war bereits Kinderprinz in Bonn-Dransdorf und seine Tochter amtierte als Kinderprinzessin in Bornheim-Waldorf. Der 50-Jährige führt als Inhaber das China-Restaurant „Kaiser Garden“ in Bornheim-Hersel.

Prinzessin Xin Ying I. steht Shu zur Seite. Xin Ying Zhang wurde bei Peking geboren. Die 39-Jährige hat Kunstgeschichte studiert und betreibt eine Kunstgalerie, in der sie vor allem chinesische Künstler präsentiert. Mit ihrem Mann und ihrem Sohn lebt Zhang in Unkel.

Prinz Shu I. aus Bornheim-Hersel und Prinzessin Xin Ying I. führen die Jecken in Bonn-Buschdorf an.
Prinz Shu I. aus Bornheim-Hersel und Prinzessin Xin Ying I. führen die Jecken in Bonn-Buschdorf an.