Veranstaltung

Ausbildung zum Rettungsschwimmer

 

Die Wasserwacht des DRK Bornheim bietet in einem Intensivkurs von Donnerstag, 30. April, bis Sonntag, 2. Mai, im HallenFreizeitBad Bornheim die Ausbildung zur Rettungsschwimmerin/zum Rettungsschwimmer an.

Der Lehrgang beinhaltet den Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (DRSA) und eine Ausbildung in Erster Hilfe.

Das Rettungsschwimmabzeichen in Bronze kann mit 12 Jahren und das Rettungsschwimmabzeichen in Silber mit 15 Jahren erworben werden.

Dauer:   Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils

              9 bis ca. 12 Uhr im Hallenfreizeitbad

              13 bis ca. 18 Uhr im DRK-Zentrum Bornheim, Johann-Phillipp-Reis-Straße 18 (Gewerbegebiet Roisdorf)

Auskunft und Anmeldung unter 02227 924104 oder www.drk-bornheim.de/rettungsschwimmen.

 


< Zurück zur Übersicht