Veranstaltung

Entfernungsbestimmung im All

 

Die Bestimmung der Entfernungen im Weltall ist eines der zentralen Arbeitsfelder der Astronomie. Während man für unsere Planeten schon vor 400 Jahren erfolgreich die ersten Messungen durchführte , stieß die Entfernungsbestimmung von Sternen und der noch weiter entfernten Galaxien lange Zeit auf unüberwindliche Probleme. Erst die Untersuchung von Sternen, die ihre Helligkeit ändern, führte die Astronomen zu den erwünschten Ergebnissen.

 


< Zurück zur Übersicht