Veranstaltung

Kostenlose Energieberatung - Anmeldung erforderlich

 

Viele Gas- und Stromanbieter erhöhen zum Jahreswechsel ihre Preise. Kunden sollten daher einen Anbieterwechsel prüfen. Tipps dazu und individuelle Infos zu allen anderen Energiethemen wie Heizung, Fördermittel oder Stromsparen gibt Diplom-Ingenieurin Waltraud Clever von der Verbraucherzentrale NRW.

Die kostenlose Energieberatung steht allen Bürgerinnen und Bürgern aus den Kommunen Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg offen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Ansprechpartner ist der interkommunale Klimaschutzmanager Tobias Gethke unter 02222 945-285 oder tobias.gethke(at)stadt-bornheim.de.

Die Beratung dauert 45 Minuten, ist individuell auf jeden Ratsuchenden zugeschnitten, anbieterunabhängig und dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie kostenfrei. Jetzt mehr erfahren

 

Energie sparen

< Zurück zur Übersicht