Jahresabschluss 2016

Bekanntmachung des Jahresabschlusses 2016 der Stadt Bornheim 
gemäß § 96 Absatz 2 GO NRW

Der Rat der Stadt Bornheim hat in seiner Sitzung am 21. September 2017 in Ausführung des 
§ 96 Abs. 1 GO NRW folgenden Beschluss gefasst:

 „ Der Rat

  1. stellt den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2016 der Stadt Bornheim gemäß § 96 Absatz 1 Satz 1 GO NRW fest,
  2. beschließt, den Jahresfehlbetrag des Haushaltsjahres 2016 in Höhe von 13.771.717,88 Euro durch Inanspruchnahme der Allgemeinen Rücklage zu decken,
  3. erteilt dem Bürgermeister gemäß § 96 Absatz 1 Satz 4 GO NRW die Entlastung.

Der Jahresabschluss 2016 in Form der nachstehenden Bilanz, Ergebnisrechnung und Finanzrechnung wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Der Jahresabschluss 2016 mit sämtlichen Anlagen wird gemäß § 96 Absatz 2 GO NRW ab sofort bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2017 zur Einsichtnahme während der Öffnungszeiten

montags - freitags von 8.30 Uhr - 12.30 Uhr
donnerstags von 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

in Zimmer 802 des Rathauses, Rathausstraße 2, 53332 Bornheim verfügbar gehalten.

Der Jahresabschluss 2016 kann auf der Homepage der Stadt Bornheim abgerufen werden.

Bornheim, den 18.12.2017

STADT BORNHEIM

gez. Wolfgang Henseler, Bürgermeister

Die einzelnen Bestandteile des Jahresabschlusses können Sie als PDF einsehen: