Aktuelle Straßenbaumaßnahmen

Im Stadtgebiet wird fleißig an Straßen und Radwegen gebaut

Im Stadtgebiet wird fleißig an Straßen und Radwegen gebaut

Verwaltung informiert über aktuelle Baumaßnahmen im Straßenbereich

Verkehr I 7. November 2019

Derzeit wird an vielen Stellen im Bornheimer Stadtgebiet im Bereich der Straßen und Radwege gearbeitet. Vielfach erreichen die Verwaltung Nachfragen. Deshalb soll die nachfolgende Darstellung einen Überblick über die aktuellen Aktivitäten geben.

Weiterlesen


An dieser Stelle informieren wir Sie über die wesentlichen Sachstände der aktuellen und laufenden Straßenbaumaßnahmen der Stadt Bornheim.

Stand: 12.03.2020

Ausbau Apostelpfad

Ausbau Apostelpfad

Derzeit erfolgen noch Restarbeiten.

Ausbau Uedorfer Weg/Bornheimer Straße

Ausbau Uedorfer Weg/Bornheimer Straße

Vorstellung der Straßen-Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss am 06.06.2018 erfolgt. Projekt wird zurzeit planungstechnisch weiterentwickelt.

Radverkehrskonzept (Maßnahmen zur Verbesserung der Radwege)

Radverkehrskonzept (Maßnahmen zur Verbesserung der Radwege)

Die Arbeiten an den Einmündungen L 183 werden in Kürze abgeschlossen. Das Radverkehrskonzept wird darüber hinaus fortlaufend abgearbeitet.

Neubau Gehweg Zweigrabenweg (Ortsausgang bis Sportplatz)

Neubau Gehweg Zweigrabenweg (Ortsausgang bis Sportplatz)

Bauarbeiten ab Mitte März bis etwa Juni 2020.

Lückenschluss Fußweg zwischen Kolberger Straße und Allensteiner Straße

Lückenschluss Fußweg zwischen Kolberger Straße und Allensteiner Straße

Laufende Bauarbeiten bis etwa Ende März 2020.

Erschließung Kita Hexenweg

Erschließung Kita Hexenweg

Laufende Baumaßnahme bis etwa Mai/Juni 2020.

Barrierefreier Umbau Bushaltestellen

Barrierefreier Umbau Bushaltestellen

In 2020 Umbau von 5 Bushaltestellen in der Rathausstraße, Weberstraße und Händelstraße.

Straßenausbau Bayerstraße (Weingarten bis Wendeanlage)

Straßenausbau Bayerstraße (Weingarten bis Wendeanlage)

Aufstellung der Straßen-Ausführungsplanung. Nach Abschluss der Grundstücksgeschäfte erfolgt die Ausschreibung der Straßenbauleistung zusammen mit dem Kanalbau.

Ausbau Heerweg (Hemmerich bis Waldorf)

Ausbau Heerweg (Hemmerich bis Waldorf)

Die Anliegerversammlung mit Vorstellung der 3 Planungsvarianten, die zunächst für den 21.04.2020 geplant war, wird aufgrund der Coronakrise verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Rad-Pendler-Route (Pohlhausenstraße bis Ortsgrenze Alfter)

Rad-Pendler-Route (Pohlhausenstraße bis Ortsgrenze Alfter)

Im Oktober 2019 wurde ein Förderantrag bei der Bezirksregierung eingereicht. Derzeit laufen die Grunderwerbsverhandlungen. Sofern diese positiv verlaufen, kann der Bau der Rad-Pendler-Route abschnittsweise erfolgen. Ein konkreter Termin für den Baustart kann noch nicht genannt werden.

Offenbachstraße (Me17)

Offenbachstraße (Me17)

Auswertung der Anregungen von Anliegern und Anwohnern und Anpassung der Straßenplanung.

Fahrbahnsanierung Broichgasse

Fahrbahnsanierung Broichgasse

Beginn der Bauarbeiten und der Vollsperrung ab 30.03.2020 (bis voraussichtlich 17.04.2020).

Fahrbahnsanierung Rösberger Straße

Fahrbahnsanierung Rösberger Straße

Beginn der Bauarbeiten und der halbseitigen Sperrung ab 04.05.2020 (bis voraussichtlich 29.05.2020).


Laufende Maßnahmen zur Erschließung von Wohn- und Gewerbeflächen durch Investoren

Stand: 12.03.2020

Bo16 (Zur Bornheimer Mühle)

Bo16 (Zur Bornheimer Mühle)

Straßenbau und Spielplatzbau abgeschlossen. Derzeit erfolgt noch die vertragliche Restabwicklung.

De 04 (Jörg-Immendorff-Straße)

De 04 (Jörg-Immendorff-Straße)

Laufende Wohnbebauung in der privaten Baustraße.

Me 15.3 (Am Roten Boskoop)

Me 15.3 (Am Roten Boskoop)

Straße fertig gestellt und abgenommen – derzeit noch Privatstraße.

Ro 17 (Bonner Straße, Widdiger Weg, Schumacherstraße)

Ro 17 (Bonner Straße, Widdiger Weg, Schumacherstraße)

Straßenbau abgeschlossen. Derzeit erfolgt noch die vertragliche Restabwicklung.

Bo 10 (Kallenbergstraße, Steinchen)

Bo 10 (Kallenbergstraße, Steinchen)

Beginn der Erschließungsarbeiten ab Ende März 2020. Zunächst Kanal- und Leitungsbau und Bau der Baustraßen. Anschließend private Wohnbebauung.