Aktuelle Straßenbaumaßnahmen

Im Stadtgebiet wird fleißig an Straßen und Radwegen gebaut

Im Stadtgebiet wird fleißig an Straßen und Radwegen gebaut

Verwaltung informiert über aktuelle Baumaßnahmen im Straßenbereich

Verkehr I 07. November 2019

Derzeit wird an vielen Stellen im Bornheimer Stadtgebiet im Bereich der Straßen und Radwege gearbeitet. Vielfach erreichen die Verwaltung Nachfragen. Deshalb soll die nachfolgende Darstellung einen Überblick über die aktuellen Aktivitäten geben.

Weiterlesen


An dieser Stelle informieren wir Sie über die wesentlichen Sachstände der aktuellen und laufenden Straßenbaumaßnahmen der Stadt Bornheim.

Stand 13.08.2019

  • Ausbau Apostelpfad
    Bauarbeiten seit Oktober 2018. Gemeinsame Abwicklung von Straßenbau, Leitungsbau (Gas, Hauswasserversorgung) und Kanalsanierung. Erneuerung der Transportwasserleitung, dem Straßenbau vorauslaufend.
  • Ausbau Uedorfer Weg/Bornheimer Straße
    Vorstellung der Straßen-Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss am 06.06.2018 erfolgt. Projekt wird zur Zeit planungstechnisch weiterentwickelt.
  • Radverkehrskonzept (Maßnahmen zur Verbesserung der Radwege)
    Seit Herbst 2018 Beginn der Arbeiten an den Einmündungen der L183 (Markierungsarbeiten und bautechnische Ausgestaltung).Weitere Teilprojekte sind zur Zeit in der Planungsphase.
  • Neubau Gehweg Zweigrabenweg (Ortsausgang bis Sportplatz)
    Beginn der Bauarbeiten ab Herbst 2019 beabsichtigt.
  • Lückenschluss Fußweg zwischen Kolberger Str. und Allensteiner Str.
    Beginn der Bauarbeiten ab Herbst 2019 beabsichtigt.
  • Barrierefreier Umbau Bushaltestellen
    Umbau von 5 Bushaltestellen ab Oktober 2019 bis voraussichtlich März 2020 geplant.
  • Straßenausbau Bayerstraße (Weingarten bis Wendeanlage)
    Ausschreibung nach Abschluss der Grundstücksgeschäfte zusammen mit dem Kanalbau.
  • Ausbau Heerweg (Hemmerich bis Waldorf)
    Im 2. Quartal 2019 Vorstellung der Vorentwurfsplanung im Stadtentwicklungsausschuss.
  • Radpendlerroute (Pohlhausenstraße bis Ortsgrenze Alfter)
    In 2019 planerische Projektentwicklung. Derzeit Aufstellung der Entwurfsplanung.
  • Offenbachstraße (Me17)
    Der Straßenbebauungsplan und die Straßenplanung für die Offenbachstraße wurden in einer Anlieger- und Einwohnerversammlung am 08.05.2019 vorgestellt. Bis zum 27.05.2019 konnten Stellungnahmen zu Me 17 Offenbachstraße abgegeben werden. Die eingegangenen Stellungnahmen werden in der weiteren Bearbeitung, sofern möglich, berücksichtigt.
  • Fahrbahnsanierung Brüsseler Straße
    Beginn der Bauarbeiten und der Vollsperrung ab 19.08.2019 (bis voraussichtlich 30.08.2019). Die Händelstraße bleibt während der Baumaßnahme bis zum P+R Parkplatz an der Haltestelle Merten befahrbar.

Laufende Maßnahmen zur Erschließung von Wohn- u. Gewerbeflächen durch Investoren

Stand: 13.08.2019

  • Bo 16 (Zur Bornheimer Mühle): Straßenbau und Spielplatzbau abgeschlossen, Bepflanzung der Beete erfolgt im Herbst 2019.
  • De 04 ab Dürerstraße (Jörg Immenhof Straße): Aktuell mehrere private Wohnhausbaustellen an der privaten Baustraße.
  • Me 15.3 (Am Roten Boskoop): Derzeit Fertigstellung der Erschließungsanlagen durch den Investor.
  • Ro 17 (Bonner Str., Widdiger Weg, Schumacherstr.): Straßenbau abgeschlossen, Restarbeiten bis Ende 2019.