Veranstaltung

Tannenbusch entdecken!

 

1951 errichtete die amerikanische Militärverwaltung eine Siedlung für ihre Bediensteten in Tannenbusch. Bei dieser Führung lernen Sie die Bauarchitektur, Gartengestaltung und Geschichte der ehemaligen HICOG-Siedlung kennen. Heute steht das gesamte Viertel unter Denkmalschutz - einschließlich der damaligen Einbaumöbel. Bei einer Wohnungsbesichtigung machen Sie somit eine kleine Zeitreise und können die Wohnsituation vor 70 Jahren mit heute vergleichen. Anschließend erhalten Sie beim Gang durch da.

 


< Zurück zur Übersicht