Aktuelle Maßnahmen

Hersel, Lechstraße

Hersel, Lechstraße

Wegen Glasfaserarbeiten muss die Lechstraße in Hersel am Montag, 27. Juni 2022, in Höhe der Hausnummer 5 gesperrt werden. Fußgänger können die Baustelle passieren.

Walberberg, Rheindorfer Burgweg

Walberberg, Rheindorfer Burgweg

Der Rheindorfer Burgweg in Walberberg ist wegen einer Absackung der Fahrbahn in Höhe der Hausnummer 21 derzeit zwischen Hohlgasse und Hauptstraße gesperrt. Die Reparaturarbeiten werden schnellstmöglich ausgeführt. Wie lange die Sperrung dauern wird, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Eine Umleitung über die Hauptstraße und die Hohlgasse ist ausgeschildert. Außerdem gilt in der Hohlgasse zwischen den Hausnummern 14a bis 20 vorübergehend ein Halteverbot.

Widdig, Kölner Landstraße

Widdig, Kölner Landstraße

Im Zuge des Glasfaserausbaus in Widdig muss die Kölner Landstraße im Bereich der Hausnummern 1-30 halbseitig gesperrt werden. Der verkehr wird mit Hilfe einer Ampel geregelt. Die Sperrung wir vermutlich bis zum 15. Juli 2022 dauern.

Walberberg: Dorfplatz und Frongasse

Walberberg: Dorfplatz und Frongasse

Nach dreijähriger Corona-Pause findet in Walberberg von Samstag bis Montag, 4. bis 6. Juni 2022, wieder die traditionelle Kirmes mit dem Oldtimertreffen statt. Deshalb wird die Frongasse im Teilstück zwischen Hauptstraße und Einmündung Walburgisstraße gesperrt. Gleiches gilt für den Dorfplatz, der vom 30. Mai bis zum 7. Juni nicht zugänglich ist.

Rösberg/Merten: Rüttersweg

Rösberg/Merten: Rüttersweg

Der Rüttersweg wird im Abschnitt zwischen Ortsausgang Rösberg und Friedensweg in Merten ist derzeit noch gesperrt. Der Grund ist die Verlegung einer sogenannten Hochzonentransportleitung. Für die Zeit der Sperrung können auch die Busse des ÖPNV die Haltestellen Rösberg „Schule“, Merten „Heide“ und Merten „Weidenbachweg“ nicht anfahren. Informationen dazu erhalten Fahrgäste an den genannten Haltestellen.

Damit die Busse in Merten die Haltestelle „Schule“ bedienen können, führt die anschließende Route über die Kirch- und die Kreuzstraße. Damit die Gelenkbusse den bereich ungehindert befahren können, wird auf beiden Seiten der Kirchstraße ein absolutes Halteverbot eingerichtet. Gleiches gilt für die Kreuzstraße von der Einmündung Kirchstraße bis zur Einmündung Kapellenstraße.


Andauernde Maßnahmen

Brenig: Breite Straße

Brenig: Breite Straße

Der Kanalausbau in der Breite Straße in Brenig schreitet voran. Aktuell ist die Breite Straße von der Einmündung Küppersgasse bis zum Schornsberg gesperrt. Die betroffenen Anwohner wurden vom Stadtbetrieb Bornheim über die Arbeiten informiert.

Hemmerich: St.-Agatha-Straße

Hemmerich: St.-Agatha-Straße

Derzeit ist die St.-Agatha-Straße in Hemmerich gesperrt. Grund ist die Erneuerung des Abwasserkanals. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Juli. Eine Umleitung ist ausgeschildert.