Belegungsplan Turnhallen

Überblick

Vergabe sämtlicher Turn- und Sporthallen sowie Freiluftsportanlagen in städtischer Trägerschaft an Schulen und schulfremde Nutzer.

Details

Voraussetzungen

Hallenzeiten werden grundsätzlich an Vereine im Stadtgebiet vergeben.

Ablauf

Der Verein teilt formlos – gerne per E-Mail – mit, wann er eine Halle benötigt, und Abteilung 11.2 prüft die Belegungspläne der städtischen Turnhallen auf freie Kapazitäten. Wenn nötig, wird der Antrag auf einer Warteliste vorgemerkt.

Erforderliche Unterlagen

Formloser Nachweis der Vereinstätigkeit

Gebühren

Die Auskunft über Hallen-Kapazitäten ist zunächst kostenfrei. Für die Hallennutzung wird eine Gebühr erhoben und jährlich abgerechnet.

Fristen und Bearbeitungszeiten

Eine frühzeitige Anfrage ist erforderlich.

 

Ansprechpartner

Alina Lutz
Sachbearbeiterin Sport und Kultur
Wirtschafts-, Sport- und Kulturförderung, Partnerschaften, Stadtarchiv
Telefon: 02222 945-209
E-Mail