Hofführungen

Im Obstbaumuseum lässt sich die Geschichte des Obstanbaus bis zurück ins 19. Jahrhundert eindrucksvoll nachvollziehen. FOTO: OTTO SCHMITZ-HÜBSCH

Entdecken und Genießen

Bornheim – das steht für köstlichen Spargel, frisches Obst und Gemüse, authentische Direkterzeugerhöfe und eine wunderschöne Naturlandschaft. Um das besondere Ambiente verschiedener Höfe vorzustellen, hat die Stadt gemeinsam mit den Betrieben ein Paket mit sieben Hofführungen geschnürt. Interessierte Gruppen können aus unterschiedlichen Angeboten auswählen.

So laden die Biobetriebe „Biohof Bursch“, „Biobauer Palm“ und „Biolandhof Apfelbacher“ zum Schnuppern und Probieren ein und präsentieren interessante Informationen zum Biolandbau. Beim „Obstbaubetrieb Schmitz-Hübsch“ lernen die Besucher Deutschlands ältesten Anbaubetrieb kennen und in der „Weinhandlung Antwerpen“ gibt es leckere regionale Weine im historischen Ambiente.

Die „GartenBaumschule Hau“ bietet Einblicke in die Anzucht und Kultur von Baumschulpflanzen. Beim „Bioland Ziegenhof Rösberg“ wiederum kann man die munteren Ziegen hautnah bewundern und erfährt alles Wissenswerte über ihre Haltung und die Käseherstellung. Übrigens gibt es bei jedem Betrieb im Anschluss an die Führung einen Imbiss oder Kaffee und Kuchen.

„Mit den Hofführungen wollen wir unsere tollen Betriebe noch näher vorstellen. Außerdem sind die Führungen ein Grund mehr, unsere schöne Region zu besuchen“, freut sich Bürgermeister Wolfgang Henseler über das neue touristische Angebot.

Das Angebot richtet sich an alle Einheimischen aus der Region, die mehr über ihre Heimat erfahren möchten, und an auswärtige Reisegruppen. Buchungsanfragen zu den einzelnen Führungen nimmt Nicole Krumbach bei der Stadt Bornheim unter 02222 945-215 oder per E-Mail entgegen. Dort gibt es auch weitere Auskünfte.

Die einzelnen Führungen mit Preisen und Konditionen:

Ansprechpartner

Wirtschafts-, Sport- und Kulturförderung, Partnerschaften, Stadtarchiv

Rathausstraße 2
53332 Bornheim
Anfahrt

Telefon: 02222 945-0
Telefax: 02222 945-126