Wirtschaftliche Jugendhilfe

Überblick

Mit Jugendhilfemaßnahme sind auch wirtschaftliche Aspekte verbunden. Die zuständigen Mitarbeiterinnen sorgen zum Beispiel dafür, dass Jugendhilfeeinrichtungen die vereinbarten Leistungsentgelte erhalten. Darüber hinaus prüfen sie, ob Eltern in der Lage sind, einen Kostenbeitrag zu leisten.

Details

Abteilungsleiterin: Frau Lorasch

Buchstabengruppe A-G: Frau Utzerath

Buchstabengruppe H-L Frau Salzwedel

Buchstabengruppe M-Z & Fälle § 35a SGB VIII: Frau Stuch

Ansprechpartner

Kethe Lorasch
Abteilungsleiterin / Vormundschaft, Pflegschaft, Beistandschaft (A-K), Urkundsperson
Verwaltung (Kinder- und Jugendhilfe)
Telefon: 02222 9437-5427
E-Mail
Silvia Utzerath
Wirtschaftliche Jugendhilfe (A–G)
Verwaltung (Kinder- und Jugendhilfe)
Telefon: 02222 9437-5429
E-Mail
Resi Stuch
Wirtschaftliche Jugendhilfe (M–Z), wirtschaftliche Abwicklung der Hilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche nach § 35 a SGB VIII
Verwaltung (Kinder- und Jugendhilfe)
Telefon: 02222 9437-5430
E-Mail
Corinna Salzwedel
Vormundschaft, Pflegschaft, Wirtschaftliche Jugendhilfe (H-L)
Verwaltung (Kinder- und Jugendhilfe)
Telefon: 02222 9437-5452
E-Mail