Volkshochschule

Man lernt nie aus!

Deshalb bietet Ihnen die Volkshochschule (VHS) Bornheim/Alfter als kommunales Weiterbildungszentrum verschiedene Veranstaltungen für alle Lebensbereiche einschließlich der Berufstätigkeit an.

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen zu Themenfeldern wie Sprachen, Recht/Finanzen, Familienbildung, Geschichte/Politik, Persönlichkeitsentwicklung, Kultur, EDV, Naturwissenschaften oder Gesundheit.

Verbessern Sie Ihre Chancen mit international anerkannten Zertifikaten oder Qualifikationen für das Arbeitsleben oder das Ehrenamt.

Das Angebot richtet sich grundsätzlich an alle ab 15 Jahren; zusätzlich bieten wir auch viele Veranstaltungen für Familien mit jüngeren Kindern an.

Im Januar und im Juli erscheinen unsere Programmhefte. Sie entdecken darin mehrwöchige Kurse, Wochenendseminare, Bildungsurlaube, Vorträge, Exkursionen und einiges mehr.

Die Veranstaltungen finden in unserem behindertengerechten VHS-Gebäude und in über 20 anderen Veranstaltungsstätten im Stadtgebiet Bornheim statt. Hinzu kommen weitere Orte in der Gemeinde Alfter.

Wir bieten Ihnen

  • kompetente, engagierte und erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • praxisorientierte Inhalte und Unterrichtskonzepte
  • optimale Lernerfolge durch begrenzte Teilnehmerzahl je Veranstaltung
  • anerkannte Zertifikate bei erfolgreicher Teilnahme und Prüfung
  • Teilnahmebescheinigungen bei regelmäßiger Teilnahme ohne Prüfung
  • Ermäßigung der Teilnahmegebühr, z.B. für Schüler/innen, Auszubildende und Studierende, Schwerbehinderte, Inhaber/innen der Ehrenamtskarte NRW, Empfänger/innen von Arbeitslosengeld oder von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II/XII), Inhaber/innen des „Bornheim-Ausweises“

Wir sind

  • anerkannte und geförderte Weiterbildungseinrichtung nach dem Weiterbildungsgesetz Nordrhein-Westfalen
  • anerkannte Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (Bildungsurlaube)
  • Prüfungszentrum z.B. für Telc-Sprachenzertifikate und Kindertagespflege (Bundesverband Kindertagespflege)
  • akkreditierte Beratungsstelle z.B. für die Beratung zur beruflichen Entwicklung
  • berechtigt, Bildungsschecks und Bildungsprämien einzulösen

Die VHS Bornheim/Alfter ist nach dem Qualitätsmanagementsystem Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert. Konstruktive Anregungen und Kritik nehmen wir gerne entgegen, denn unser Ziel ist es, Ihnen Weiterbildung entsprechend Ihren Bedürfnissen anzubieten und unsere Qualität kontinuierlich zu verbessern.

Rufen Sie uns einfach an, auch wenn Sie Fragen haben, oder schreiben Sie uns.

Das gesamte Angebot finden Sie im Programmheft, das kostenlos in der Stadt Bornheim und der Gemeinde Alfter in den Rathäusern, in Banken, Sparkassen, Geschäften und in der VHS-Geschäftsstelle ausliegt.