Bekanntmachung vergebener Aufträge

Die hier dokumentierten Aufträge wurden nach den Vergaberichtlinien der Stadt Bornheim nach beschränkter Ausschreibung oder freihändiger Vergabe erteilt.

§ 20 Abs. 3 Ziffer 1 VOB/A verpflichtet öffentliche Auftraggeber, erteilte Aufträge für Bauleistungen nach beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb ab 25.000 € netto Auftragswert für die Dauer von sechs Monaten öffentlich bekanntzumachen.

§ 30 Abs. 1 UVgO verpflichtet öffentliche Auftraggeber, erteilte Aufträge für Lieferungen, Dienstleistungen und freiberufliche Leistungen nach beschränkten Ausschreibungen oder Verhandlungs-vergaben ohne Teilnahmewettbewerb ab 25.000 € netto Auftragswert für die Dauer von drei Monaten öffentlich bekanntzumachen.

§ 20 Abs. 3 Ziffer 2 VOB/A verpflichtet öffentliche Auftraggeber, erteilte Aufträge aus freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb ab 15.000 € netto Auftragswert für die Dauer von sechs Monaten öffentlich bekanntzumachen.

Bekanntmachungspflichtige erteilte Aufträge

  • Bornheim - Roisdorf: Auftrag für den Bau eines Gehweges an der Kindertagesstätte Maarpfad nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Straßen- und Landschaftsbau Andreas Leiendecker, 53332 Bornheim - Auftrag erteilt am 20.01.2021
  • Bornheim - Hersel: Auftrag für die Lieferung eines Tragkraftspritzenanhängers inkl. Beladung und Tragkraftspritze in 3 Losen nach beschränkter Ausschreibung vergeben an: LOS 1= Firma Trautwein, 87734 Benningen; LOSE 2 und 3= Firma W. Schmitt Feuerwehrtechnik, 56564 Neuwied - Aufträge erteilt am 02.02.2021
  • Bornheim - Dersdorf: Auftrag für den Bau einer Retentionsanlage und Leitungsverlegung nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Belzbau, 53121 Bonn - Auftrag erteilt am 16.02.2021
  • Bornheim - Roisdorf: Auftrag für elektrotechnische Arbeiten im Bürgerbüro der Stadt Bornheim nach freihändiger Vergabe vergeben an Fa. Elektrotechnik Kremer, 50374 Erftstadt - Auftrag erteilt am 25.02.2021
  • Bornheim: Auftrag für den Bau von Außenanlagen an der Kindertagesstätte Hexenweg nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Gartenwerk Albrecht, 53332 Bornheim - Auftrag erteilt am 04.03.2021
  • Bornheim: Auftrag für die Bewässerung von Jungbäumen und Beeten im Stadtgebiet nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Forstbetrieb Lenz, 53332 Bornheim - Auftrag erteilt am 04.03.2021
  • Bornheim - Merten: Auftrag für Planungsleistungen Straßenplanung Baugebiet ME16 nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Ingenieurbüro Leiendecker, 53332 Bornheim - Auftrag erteilt am 25.03.2021
  • Bornheim - Waldorf: Auftrag für Metallbauarbeiten am Feuerwehrgerätehaus Waldorf nach freihändiger Vergabe vergeben an Fa. ITV Brühl, 50321 Brühl - Auftrag erteilt am 26.03.2021
  • Bornheim: Auftrag zur Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel und Maschinen nach DGUV 3 und 4 an Schulen nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. WF Prüfservice GmbH, 44795 Bochum - Auftrag erteilt am 03.05.2021
  • Bornheim-Waldorf/Bornheim-Sechtem: Auftrag für Schlosserarbeiten an den Feuerwehrgerätehäusern Sechtem und Waldorf nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Metallbau Weingarz, 53520 Wershofen - Auftrag erteilt am 18.05.2021
  • Bornheim: Auftrag für die Errichtung von Fahrradstellplätzen nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Jüngling GaLa-Bau GmbH, 53520 Reifferscheid - Auftrag erteilt am 22.06.2021
  • Bornheim: Auftrag zur Durchführung von Verkehrssicherheitskontrollen auf öffentlichen Spiel- und Bolzplätzen nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Michael Jung, 53919 Weilerswist - Auftrag erteilt am 29.06.2021
  • Bornheim: Auftrag für den Einbau einer neuen Schließanlage im Rathaus der Stadt Bornheim nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Metallbau Landsberg GmbH, 53121 Bonn - Auftrag erteilt am 29.06.2021
  • Bornheim - Walberberg: Auftrag für Ertüchtigung der Außenanlagen der Thomas-von-Quentel-Grundschule nach beschränkter Ausschreibung vergeben an Fa. Fischer Garten- und Landschaftsbau GmbH, 53343 Wachtberg - Auftrag erteilt am 30.06.2021